Kultur

Jazz Émile Parisien und Vincent Peirani spielen im Port 25

Bestechende Varianzen

Archivartikel

Die Ankündigung ist vollmundig, liebevoll, französisch - und dennoch keinen Hauch zu passioniert gewählt. Denn völlig gleich, mit welch großen Worten das Institut Français den Saxofonisten Émile Parisien und Vincent Peirani am Akkordeon auch anmoderiert: Zu groß können sie für diese hochdekorierten Ausnahme-Artisten kaum sein. Ihre Instrumente wild, jung und ungezügelt tönen zu lassen, ist

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2138 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00