Kultur

Kissinger Sommer

Bewegende Abschiedsmusik

Archivartikel

Unter dem Motto „Verstörende Schönheit“ vernahm man beim Kissinger Sommer im Regentenbau eine Trauermusik, deren Programm der kürzlich verstorbene Dirigent Ennoch zu Guttenberg wie eine Vorahnung noch selbst zusammengestellt hat. Er war für dieses Konzert als Dirigent vorgesehen. Somit erlebten die Zuhörer eine bewegende Abschiedsmusik von einem Musiker, der eine ungewöhnliche Ausstrahlung

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2343 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00