Kultur

Festival des deutschen Films Sven Halfars Dokumentarfilm "Silly - Frei von Angst" mit Anna Loos feiert auf der Parkinsel Premiere

Bewegende deutsche Bandgeschichte

Archivartikel

Das Gelächter aus der ersten Reihe ist nicht zu überhören. Auch der Rest des ausverkauften Festivalzelts lacht über die komischen Szenen in "Silly - Frei von Angst", aber die Band und das Filmteam auf den Ehrenplätzen ist besonders ausgelassen. Kein Wunder: Der Dokumentarfilm von Sven Halfar über die Deutschrock-Band feiert beim Festival des deutschen Films Premiere - inklusive kleinem Konzert

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2938 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema