Kultur

Fotografie Bilder von Robert Häusser in der Mannheimer Galerie Döbele / Ausstellung bis 9. Juni geöffnet

Bilder voller Schönheit und Schrecken

Archivartikel

Ludwigshafen.Geheimnisvoll, tiefgründig und immer nur schwarzweiß - das fotografische Werk Robert Häussers (1924-2013) scheint in unserer Region zwar weit verbreitet, muss aber eigentlich immer neu entdeckt werden. Gelegenheit dazu vermittelte die Galerie Döbele kürzlich für wenige Tage auf der Messe Art Cologne und nun am Mannheimer Standort, wo rund 30 Arbeiten aus allen Schaffensperioden die Entwicklung

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3139 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema