Kultur

Klassik Philharmoniker mit Mahlers "Lied von der Erde"

Bildmächtige Szenen in verschwenderischen Farben

Archivartikel

"Es wehet kühl im Schatten meiner Fichten": Yordan Kamdzhalov scheint den Text zu Gustav Mahlers "Lied von der Erde" mit allen Fasern nachzuempfinden. Seine Körpersprache verrät höchste Konzentration, aber zugleich Durchlässigkeit für die fließenden Ströme dieser Musik. Behutsam führt der Dirigent die Heidelberger Philharmoniker anschließend wieder ins Licht. Sein Zeitmaß ist dem organischen

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1935 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00