Kultur

Tanz: Das Stück "1001" von Graham Smith feiert Premiere im Heidelberger Zwinger

Blühender Orient-Kitsch

Archivartikel

Monika Lanzendörfer

"Nach Heidelberg kommen, das ist wie zelten", beschreibt der Choreograf und Tänzer Graham Smith mit Duldermiene die kläglichen Arbeitsbedingungen des pvc-Ensembles am Theater. Während eines Gesprächs mit dem Publikum deutet er an, dass es hinter den pvc-Kulissen keineswegs so euphorisch zugeht, wie die Werbetrommeln es glauben machen wollen.

Die Begegnungen nach

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00