Kultur

Böhse Onkelz kehren Hockenheimring den Rücken

Archivartikel

Hockenheim."Adios Hockenheim, viva Leipzig" - mit dieser schlichten Formel ziehen die Böhsen Onkelz offenbar einen Schlussstrich unter ihre Romanze mit dem Hockenheimring. Das Matapaloz-Festival, das die Deutschrock-Band im vergangenen Juni erstmals am Ring veranstaltet hat, soll 2018 am 22. und 23. Juni in Leipzig steigen. Das hat die Band Freitagnachmittag auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht.

„Der Hockenheimring steht schon in den Geschichtsbüchern der Böhsen Onkelz. Jetzt fügen wir ein weiteres Kapitel dazu“, ist auf der Facebookseite des Festivals zu lesen. Matapaloz solle in Leipzig neu erfunden werden. Mehr Infos gab es erstmal nicht. In den nächsten Tagen will die Band aber mehr verraten. (müm/kris)

Zum Thema