Kultur

Brückenschlag zwischen Klosterambiente und moderner Kunst

Archivartikel

Landrat Reinhard Frank eröffnet am Donnerstag, 2. April, um 18 Uhr im Kloster Bronnbach eine Kunstausstellung zum Thema "Licht" im Rahmen der "Neuen Galerie". Professor Manfred Wolff von der Universität Witten/Herdecke, zugleich Vorsitzender des Kunstvereins Witten, führt bei der Vernissage in das Werk der beiden ausstellenden Künstlerinnen Annette Polzer aus Berlin und Inge-Rose Lippok aus

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2278 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00