Kultur

Bayreuther Festspiele Sänger kommt als Dirigent schlecht an

Buhrufe für Domingo

Archivartikel

Es sind ungewohnte Töne für den Starsänger: Plácido Domingo (Bild), einer der größten Stars der Klassik-Szene, wird bei den Bayreuther Festspielen von Teilen des Publikums ausgebuht. Zwar gibt es nach der „Walküre“ auch Applaus für den 77-jährigen Spanier – die Unmutsbekundungen aber sind deutlich zu hören. Zuvor hat er allerdings nicht etwa – wie 18 Jahre zuvor – den liebenden Zwillingsbruder

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00