Kultur

Literatur Marbacher Haus erhält 73 Millionen Euro

Bund fördert Archiv

Archivartikel

Nach lauten Klagen über Platznot und eine fehlende digitale Perspektive atmet das Deutsche Literaturarchiv (DLA) in Marbach am Neckar auf: Mit einer millionenschweren Finanzspritze des Bundes soll die Institution mit Nachlässen, Sammlungen und Archiven größer und digitaler werden. Einen Aufbruch für Personal, Finanzen, Digitales und Bauen verspricht sich DLA-Direktorin Sandra Richter. Mit der

...

Sie sehen 46% der insgesamt 884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema