Kultur

Klassik Melanchthonkantorei singt Bachs Johannes-Passion

Choräle dämpfen Trauer und Verzweiflung

Archivartikel

Ihre Kirche ist zu klein. Darum begibt sich die 70-köpfige Mannheimer Melanchthonkantorei zwangsweise auf Wanderschaft, wenn sie ein neues Juwel in ihr anspruchsvolles Repertoire aufgenommen hat. Mit Bachs Johannes-Passion zog sie zur Friedenskirche, deren Akustik jede Zartheit selbst in die hintersten Bänke trägt.

Das Ergebnis dieser lautstark gefeierten Aufführung: Sie gibt eine

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1866 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema