Kultur

Klassik Teodor Currentzis führt im Mozartsaal des Rosengartens mit dem SWR-Orchester Schostakowitschs „Leningrader“ Sinfonie auf

Choreograf des stehenden Orchesters

Archivartikel

Fragen kann man sich natürlich: Muss es wirklich sein, was Teodor Currentzis macht und sein Orchester machen lässt? In Schostakowitschs „Leningrader“ Sinfonie erheben sich die Musiker an ausgewählten Schlüsselstellen von besonderer Dramatik (musikalischen Momenten der Entscheidung sozusagen) von den Sitzen. Spielen sie also im Stehen aus.

Sollte die Würde der sinfonischen Erzählung

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00