Kultur

Pop Coldplay überraschen auf ihrem neuen Album „Everyday Life“ mit teilweise kritischen Texten und stilistischer Vielfalt

Coldplay schlagen politische Töne an

Archivartikel

Bedeutungsschwer hängt der Himmel am Anfang des neuen Coldplay-Albums „Everyday Life“ voller Geigen. Unvermeidlich, wie es scheint, denn das 16 Stücke umfassende Werk ist in zwei Hälften unterteilt, „Sunrise“ und „Sunset“ – Sonnenauf- und -untergang. Und da die vier englischen Musiker seit knapp zwei Dekaden die einträglichste Lautmalerei der Popmusik betreiben, geht die Sonne ihrer Deutung

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3547 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema