Kultur

Schauspiel Holger Schultze inszenierte Yasmina Rezas „Gott des Gemetzels“ für das Heidelberger Stadttheater

Das Gesetz des Dschungels

Archivartikel

Zwei abgebrochene Schneidezähne, jede Menge offenliegender Nerven, und schon haben wir die mühsam erlernten Umgangsformen der Zivilisation hinter uns gelassen. Der Dschungel ruft und mit ihm das natürliche Gesetz wölfischer Instinkte. Die französische Autorin Yasmina Reza, berühmt und berüchtigt für ihr Aufspüren zwischenmenschlicher Leerstellen, beherrscht in ihrem Stück „Der Gott des

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4119 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema