Kultur

Kunst Vier Zeichnerinnen stellen ihre Positionen in der Stadtgalerie Mannheim aus

Das Schwarz der Linie

Archivartikel

Eine mutige Sache, den jetzt kahlen Raum der Stadtgalerie mit zumeist wenig auffälligen Schwarzweiß-zeichnungen zu bestücken. Aber dann ist es wieder ganz anders: Die vier wichtigen deutschen Zeichne-rinnen Nadine Fecht, Barbara Hin-dahl, Pia Linz und Dorothee Rocke präsentieren ihre oft konzeptuellen Werke, die der Ausstellung den Charakter einer gelungenen Überblicksschau über Zeichnung im

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00