Kultur

Interview Die Künstlerische Leiterin des europäischen Gesangswettbewerbs „Debut“, Clarry Bartha, über die Förderung und Wegbegleitung junger Musiker

„Das Singen verlernt man nie“

Archivartikel

Im Gewehrhaus der von der Jeunesses Musicales Deutschland geführten Musikakademie begannen in dieser Woche die Qualifikationsrunden für den europäischen Gesangswettbewerb „Debut“ und parallel dazu Workshops mit der schwedischen Sopranistin Pia-Marie Nilsson, in denen Stimmbildung und Tipps für die Bühnenpräsenz im Mittelpunkt stehen.

Nach wie vor fühlt sich die Künstlerische Leiterin

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5388 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00