Kultur

Pop Das Landgericht Mannheim weist nach fast sechs Jahren die Urheberrechtsklage von Julia Neigel gegen ihre Ex-Musiker zurück / Sängerin kündigt Berufung an

"Das wird auf jeden Fall nicht rechtskräftig"

Archivartikel

Fast heimlich, erstaunlich still und leise hat sich gestern Vormittag ein langjähriger juristischer Konflikt (vorerst) entschieden, der nicht nur die Musikszene in der Metropolregion intensiv beschäftigt hat: Wie der Hamburger Anwalt Jens Fischer bekannt gab, hat das Landgericht Mannheim im seit gut sechs Jahren schwelenden Urheberrechtsstreit mit Julia Neigel zu Gunsten seiner Mandanten, den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00