Kultur

Journal: Wie der dänische Zweifler Sören Kierkegaard die Existenzphilosophie begründete

Der Glaube an den Einzelnen

Archivartikel

Ralf-Carl Langhals

Die Lehre von Jesu Christi Tod und Opfer ist seit Beginn des Christentums Gegenstand der Betrachtung und Überlegung gewesen. Gerade in der Karwoche verschränken sich historische Gewissheit, religiöse Bedeutung und theologische Auslegung immer wieder neu. Zweifel gehörten und gehören nach wie vor dazu. Einer, der als engagierter Verfechter der Idee des Christentums

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00