Kultur

Gedenktag Amerikanischer Schriftsteller Herman Melville gilt als stilprägend – er wurde vor 200 Jahren geboren

Der inspirierte Schöpfer von „Moby-Dick“

Archivartikel

„Wer steht denn über mir? Wahrheit kennt keine Grenzen.“ So spricht Kapitän Ahab zur Mannschaft des Walfängerschiffs Pequod in Herman Melvilles weltberühmtem Roman „Moby-Dick“ (im Original: „Moby- Dick; or, The Whale“) von 1851. Jahrzehntelang war dieser „unendliche Roman“, wie der Argentinier Jorge Luis Borges ihn genannt hat, aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden. Berichtet wird die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3469 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema