Kultur

"Theodor Heuss und die Kunst" Ausstellung in der Heilbronner Kunsthalle Vogelmann erinnert an den Kunstkritiker, Künstlerfreund und kunstinteressierten Staatsmann

Der Präsident als "fröhlicher Dilettant"

Archivartikel

Bundespräsidenten und Bundeskanzler waren nicht immer glücklich über ihre offiziellen Porträts, und Betrachter hatten manchmal Mühe, die Besonderheit des Porträtierten im Porträt zu erkennen. Das Bildnis des ersten Präsidenten Theodor Heuss von Fritz Steisslinger - es blieb unvollendet, der Maler ist nach siebenjähriger Arbeit (!) quasi darüber gestorben - gehört nicht dazu. Steisslinger malte

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00