Kultur

Klassik Jan Lisiecki mit dem Orpheus Chamber Orchestra

Der würzige Geruch einer Dorfschänke

Archivartikel

Ohne großes Aufheben und pfauenhaftes Star-Gehabe geht er auf die Bühne, Jan Lisiecki mischt sich dabei zwanglos unter die Orchestermusiker. Sein Auftritt kommt schon noch, und zwar gleich zwei Mal: in den ersten beiden Mendelssohn-Klavierkonzerten (ein drittes ist inzwischen ausgegraben worden). Der Kanadier mit den polnischen Wurzeln hat sie neulich schon auf Tonträger verewigt – mit dem

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema