Kultur

Tanz: Xavier Le Roy widmet sich Strawinsky und Simon Rattle

Die Erotik des Dirigats

Archivartikel

Ralf-Carl Langhals

Nicht nur in Ludwigshafens Eberthalle bewunderte man 2006 die fulminante theaterpädagogische Arbeit von Royston Maldooms "Rhythm is it". Mit den Berliner Philharmonikern und ihrem Dirigenten Simon Rattle choreographierte der britische Tänzer Strawinskys legendäres "Le Sacre du printemps" für Berliner Schüler - ein Erfolg der in Film, DVD und Fortführungen buchstäblich

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00