Kultur

Klassik Staatsphilharmonie mit Mozart, Schubert, Muntendorf

Die Groteske heißt "Crack"

Archivartikel

Dieser Schubert hat Schwung und Esprit. Er wirkt federnd leicht, von geradezu tänzerischer Eleganz. Dirigent Hubert Soudant gibt vor allem den Bläsern der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz eine gut ausgeleuchtete Bühne. Die Instrumentalisten nutzen sie mit impulsiven Einsätzen.

Kein Leichtgewicht

Soudant legt in straffen Tempi spannungsvolle Steigerungen an, um den

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1504 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00