Kultur

Matchbox

Die Kunst der Waldbeobachtung

Archivartikel

Austausch wird hier generell groß geschrieben, bringt die Kunstinitiative Matchbox doch international wirkende Künstler in die ländlichen Gebiete der Metropolregion Rhein-Neckar. Für das aktuelle Projekt „3 Woods“ des kanadischen Duos Mia & Eric gilt das besonders.

Zum einen geht es um eine drei Länder übergreifende Recherche zum Thema Mensch und Wald, zum anderen können die Künstler durch die Corona-Pandemie nicht vor Ort sein. Als Abschluss der Forschungsphase steht nun eine „Ortsbegehung auf Distanz“ an. Matchbox lädt am Sonntag, 20. September, 11 Uhr, im Rahmen der Deutschen Waldtage zu einer leichten Wanderung in den Weinheimer Exotenwald.

Dort können Wanderer weitere Eindrücke, Fotos, Videos und Motive für Mia & Eric sammeln, die Teil der Sammlung auf 3-woods.com/germany werden, bevor das Projekt im nächsten Jahr weitergeht. 

Zum Thema