Kultur

Journal Was tun, wenn die Debatten aggressiver werden und sich die Atmosphäre weiter aufheizt?

Die neue Sehnsucht nach Kultur

Archivartikel

„Hass macht hässlich“, hat der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Johannes Kahrs, vergangene Woche noch im Deutschen Bundestag den Vertretern der AfD vorgehalten. Was er meinte: Mit hässlichen Menschen haben aufrechte Demokraten nichts zu tun. Auch der erregte Redebeitrag von SPD-Fraktionsmitglied Martin Schulz in derselben Debatte dokumentierte: Rechte sind keine Gegner, sondern

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00