Kultur

Performance Mit einer Arbeit zu Nietzsche beginnt die Kooperation von Zeitraumexit und Port25

Die Relativität der Dinge

Archivartikel

"Geh doch einfach weiter" heißt die aktuelle Ausstellung regionaler Künstler im Mannheimer Raum für Gegenwartskunst im Jungbusch. Kuratiert hat sie dessen Leiterin Stefanie Kleinsorge. Das klingt erst mal nicht einladend, passt aber auch irgendwie zum klinkerverbrämten, hermetisch betonverschalten Tempel für freie Kunst, der sich doch konzeptuell zum hippen Problemkiez hin öffnen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema