Kultur

Kunst Die neue städtische Galerie Port 25 - Raum für Gegenwartskunst zeigt in der Mannheimer Hafenstraße ihre erste Ausstellung

Die Schönheit zwischen Kunst und Design

Archivartikel

Schon die Architektur ist programmatisch: Alte Backsteinbauten aus dem Hafengebiet werden verknüpft mit neuer, auch farbig gefasster Betongestaltung. Das Neue und das Alte, Manufaktur und Industrie und das ganz Neue, das wir vielleicht noch gar nicht fassen können, weil es gerade im Entstehen begriffen ist. Dafür steht die Galerie in der Galerie: die Alfred Packer Company. Ein ganz neues

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema