Kultur

Hintergrund Junge Autoren nutzen verstärkt die Möglichkeit des "Self-Publishing" - einer der größte Profiteure heißt Amazon

Die Selbstverleger kommen

Archivartikel

Daniel Morawek hat gut lachen. Gerade hat er sein viertes Buch auf "Create Space", dem Selbstverleger-Service von Amazon, veröffentlicht. Und das Geschäft läuft gut: "Von den drei Standbeinen, die ich mir aufgebaut habe, ist der Selbstverlag derzeit das stärkste." Und ja, ergänzt Morawek, leben könne er davon auch. Seit 2005 arbeitet er in seiner Geburtsstadt Mannheim als freischaffender

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema