Kultur

Joy Fleming Preis Anja Beck-Harth präsentiert Klassiker

Die singende Metzgerin

Archivartikel

Als Anja Beck-Harth (Bild) neun Jahre alt ist, nehmen ihre Eltern sie mit auf ein Joy-Fleming-Konzert. „Und dann saß ich kleiner Knopf da und war hin und weg. Die Frau hat mich geprägt“, sagt Beck-Harth heute. „Ihre Stimme. Ihre Ausstrahlung. Die Wärme und die Leidenschaft in ihrer Musik“, begeistern sie bis in die Gegenwart. Als Fleming starb, habe sie dies sehr traurig gemacht und

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema