Kultur

Literatur regional Mit "Vakuum" legt die Mannheimer "Feuergriffel"-Stipendiatin Antje Wagner einen überbordenden Jugendroman vor

Die Sonne rührt sich nicht vom Fleck

Archivartikel

Am Ende des Horrortrips liest Leon aus einem Schreiben, das an ihn und seine vier Mitstreiter gerichtet ist: "Mit den Menschen ist nichts geschehen, sondern mit euch, denn es gibt ein wirkliches und ein wahres Leben. (. . .) Das wahre Leben erfasst man nicht mit dem Kopf, sondern man spürt es mit dem Herzen." Um diese Botschaft geht es Antje Wagner in ihrem von überbordender Fantasie zeugenden

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00