Kultur

Die Sprache der Seefahrer

Archivartikel

Fränky ist gerne auf den Meeren unterwegs

Mit dem Boot über das blaue Meer segeln, das kann aufregend sein. Außerdem lernst du dabei eine neue Sprache. Die Sprache der Seefahrer.

Die geht so: "Mach die Leinen los und hiss die Segel!", ruft der Mann am Steuer.

Damit meint er: Knote die Seile vom Boots-Steg ab und zieh die Segel hoch. Puh, wie anstrengend... Gleich kommt der nächste Befehl: "Komm schnell vom Heck zum Bug!"

...
Sie sehen 53% der insgesamt 734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00