Kultur

Das Porträt Die neue Hausautorin des Nationaltheaters Enis Maci schreibt über Kriminalfälle und verknüpft sie mit soziologischen Theorien

Die Spurensuche einer Detektivin

Archivartikel

Ein Jugendlicher ermordet seine Eltern und lädt anschließend die halbe Schule zur Party nach Hause ein. „Warum nicht?“, sagt er zum Motiv seines Verhaltens. In der Türkei tötet eine Frau ihren Vergewaltiger und präsentiert der Dorfgemeinschaft dessen Kopf. So ergehe es jedem, der ihre Ehre beschmutze, erklärt sie. Und im nordrhein-westfälischen Dinslaken verurteilt das Gericht einen Mann, der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00