Kultur

Kunst Bei Ausstellungen im Mannheimer Rosengarten sind auch die Fotografien von „Hasselblad-Meister“ Peter Mathis zu sehen

Die Theatralik schroffer Berglandschaften

Archivartikel

Landschaftsfotografien der besonderen Art sind zurzeit im Foyer des Mannheimer Rosengartens zu sehen. Sie stammen von dem österreichischen Fotografen Peter Mathis, geboren 1961. Mathis lebt in Hohenems (im österreichischen Vorarlberg) und kennt von daher die Bergwelt aus dem Blickwinkel des Einheimischen. Er hat noch dazu ein sicheres Gespür für die Theatralik der Natur, die sich besonders bei

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema