Kultur

Film UFA gibt weitere Produktionsprojekte bekannt

Dompteure im Blick

Archivartikel

Das Filmunternehmen UFA sieht sich auf einem guten Weg und gibt neue Filmprojekte bekannt. Wie die in Potsdam ansässige, vom in Mannheim aufgewachsenen Filmemacher Nico Hofmann geleitete Produktionsfirma gestern mitteilte, werde sie einen der ersten deutschen Netflix-Originalfilme herstellen. Der Film mit dem Arbeitstitel „Betongold“ werde von Cüneyt Kaya inszeniert, als Darsteller sollen

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema