Kultur

Uraufführung "In Schrebers Garten" von Klaas Huizing

Düster-absurde Textlandschaft

Archivartikel

Das Schauspiel "In Schrebers Garten" von Klaas Huizing, eine Kooperation mit dem Saarländischen Staatstheater, wird am 19. Februar um 19.30 Uhr im Großen Haus des Mainfranken Theaters Würzburg uraufgeführt.

"Ich habe ein großes Faible für Menschen, die auf der Grenze leben, für alle Grenzverletzer und Grenzverschieber - für den bibilomanen Totschläger Tinius, seines Zeichens Pastor, für

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00