Kultur

Jazz Debüt des Quartetts Zitrone und Zimt in Frankfurt

Dumpfes aus der Klarinette

Archivartikel

Gleich und gleich, das gesellt sich auch im Jazz ganz gern. Gitarristen lieben die Konfrontation mit ihresgleichen, Tenorsaxofonisten früherer Jahrzehnte übten sich im Ritual des heißen improvisatorischen Zweikampfes, während die Posaunisten Jay Jay Johnson und Kai Winding ihre lange währende Zusammenarbeit eher durch klangfarbenreiche Arrangements am Leben erhielten. Wie aber klingen zwei

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00