Kultur

Film Festival in Saarbrücken zeichnet Regisseur aus

Ehrenpreis für Wenders

Archivartikel

Regisseur Wim Wenders erhält den Ehrenpreis für Verdienste um den jungen deutschsprachigen Film des Max-Ophüls-Filmfestivals in Saarbrücken. Als zentraler Akteur der Filmgeschichte und der filmischen Gegenwart verfolge er seit mehr als einem halben Jahrhundert seine künstlerische Vision, teilten die Organisatoren am Freitag mit. Wenders verknüpfe sein Wirken auf einzigartige Weise mit der

...

Sie sehen 42% der insgesamt 962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema