Kultur

Architektur: Peter Zumthor erhält Pritzker-Preis

Eigenwilliger Baumeister

Archivartikel

Der Schweizer Architekt Peter Zumthor erhält den Pritzker-Preis für Baukunst 2009. Der 65-Jährige gilt als einer der eigenwilligsten und umstrittensten und doch auch renommiertesten Schweizer Architekten mit internationalem Ruf. Wie die "Los Angeles Times" am Wochenende berichtete, soll der mit 100 000 Dollar dotierte Preis - die weltweit höchste Auszeichnung für Architekten - am 29. Mai in

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00