Kultur

Pop: Creole Südwest-Preisträger im Abschlusskonzert

Ein mutiges wie weites Feld ist das

Archivartikel

Beim Abschlussabend von Creole Südwest, dem Wettbewerb für Weltmusik aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, stieg man ohne große Worte gleich ins musikalische Geschehen ein. Und das zeigte, welch mutiges und weites Feld die moderne Weltmusik bestellt. Das Trio "Indira" eröffnete den Preisträgerabend mit indischen Stimmebenen, jazzigen Klarinettenläufen und globalisiertem

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00