Kultur

Literatur regional Sandy Green über eine "Zaunkönigin"

Ein verpfuschtes Leben mutig in die Hand genommen

Archivartikel

Über die Nazizeit ist viel geschrieben worden. Aber wurde wirklich alles, was die Menschen an barbarischen Exzessen zu erleiden hatten, schon erzählt ? "Zaunkönigin", das überaus lebendige Romandebüt von Sandy Green, rollt eine dieser bisher völlig übergangenen Geschichten mit viel Empathie und Kenntnis erstmals auf, erzählt mit großer Sensibilität ein überfälliges Kapitel einer längst noch

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema