Kultur

Würzburger Meisterkonzert Franz Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“ und Robert Schumanns „Geistervariationen“ aufgeführt

Eine fürchterliche Einsamkeitserfahrung

Archivartikel

Franz Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“ D 911, ergänzt mit Robert Schumanns „Geistervariationen“ Es-Dur WoO.24 für Klavier, stand auf dem Programm des vierten Meisterkonzerts in der Musikhochschule. Die höchst anspruchsvolle Vortragsfolge verlangt den Interpreten und dem Zuhörer über eine Stunde lang viel ab.

Atemlose Stille

Christian Elsner, Tenor, und Gerold Huber am

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00