Kultur

Film Schauspieler Robert De Niro wird am heutigen Freitag 75 und teilt nach wie vor gerne Verbalattacken gegen Donald Trump aus

Eine Paraderolle zum Geburtstag

Archivartikel

Auch mit 75 Jahren hat es Robert De Niro als Mafioso noch drauf. Mit schmierig zurückgekämmten Haaren, offener Lederjacke und zwei Knarren in der Hand steht er über seinem Opfer - so wirbt ein Poster für den Mafiathriller „The Irishman“. Mit De Niro, Al Pacino, Joe Pesci und Harvey Keitel hat Martin Scorsese ein altbewährtes Team zusammengetrommelt. Es ist der neunte gemeinsame Spielfilm der

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5314 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00