Kultur

Das Interview Glücksforscher Karlheinz Ruckriegel über subjektives Wohlbefinden und den ersehnten Lottogewinn

Eine Sache der Perspektive

Archivartikel

Glück ist ein abstrakter Begriff, der die Menschheit seit Jahrtausenden beschäftigt. Wir sprachen mit Karlheinz Ruckriegel, Glücksforscher an der Technischen Hochschule Nürnberg, über den Weg zum Glücklich- sein.

Herr Ruckriegel, wenn Sie drei Wünsche frei hätten, was würden Sie sich wünschen?

Karlheinz Ruckriegel: Gelingende soziale Beziehungen, also dass es in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema