Kultur

Nibelungenfestspiele Proben für die Inszenierung im Sommer beginnen in Worms mit einer szenischen Lesung / „Siegfrieds Erben“ schreibt die Sage fort

Eine Welt am Rand der absoluten Ungewissheit

Archivartikel

„Rüste zum Krieg und vernichte sie!“ In Königsdramen gibt es oftmals eine Figur, die einen unwiderstehlichen Einfluss auf den Hauptprotagonisten ausübt und damit Schicksal spielt. Wie die Schamanin im Stück „Siegfrieds Erben“, mit dem die Wormser Nibelungenfestspiele in diesem Sommer reüssieren wollen. Gestern haben die Proben begonnen.

Pheline Roggan verengt in der Rolle der Schamanin

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2325 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00