Kultur

Kunsthalle Vogelmann Heilbronn Werke von Mathilde Vollmoeller und Käte Schaller-Härlin noch bis 21. Oktober zu sehen

Eine Werksschau, die längst überfällig ist

Archivartikel

Zwei Frauen, eine Ausstellung: die Heilbronner Kunsthalle Vogelmann präsentiert Mathilde Vollmoeller-Purrmann (1876 bis 1943) und Käte Schaller-Härlin (1877 bis 1973) in einer Werkschau, die längst überfällig ist. Fast gleich alt, haben sie zu einer Zeit als Malerinnen Karriere gemacht, in der Frauen keinen Zugang zu Kunstakademien hatten. Umso interessanter, wie sie sich einen Zugang zur

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00