Kultur

Vorschau Mannheimer Kunsthalle kündigt zwei Ausstellungen an  

"Entartetes" Gemälde von James Ensor kehrt in die Mannheimer Kunsthalle zurück

Die Kunsthalle Mannheim hat am Donnerstag für 2021 zwei große Ausstellungen angekündigt: Einer Mitteilung zufolge widme das Museum im März dem belgischen Maler und Zeichner James Ensor eine Sonderausstellung. „Mit seinen surrealen, skurrilen Masken- und Skelettbildern hielt Ensor der Gesellschaft seiner Zeit den Spiegel vor. Sein Werk nimmt aber auch in der Geschichte der Kunsthalle einen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema