Kultur

Raubkunst Verdachtsfall im Potsdamer Museum Barberini

Entscheidungzu Rückgabe steht aus

Archivartikel

Die Gerichtsentscheidung über ein angebliches Raubkunst-Gemälde im Potsdamer Museum Barberini wird voraussichtlich erst kommende Woche fallen. Die Zivilkammer des Landgerichts Potsdam habe die Frist für eine Stellungnahme des Museums bis zum Freitag um 24 Uhr verlängert, sagte Gerichtssprecher Sascha Beck am gestrigen Donnerstag auf Anfrage.

Als „entartet“ verfemt

Die Erben

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema