Kultur

Porträt Die Mannheimer Galerie Böhner bringt seit 20 Jahren erfolgreich Kunst an die Menschen

Es geht auch geschäftstüchtig

Archivartikel

"Nur eigene Bilder ausstellen ist doch langweilig", sagten sich Gerold Maier und Claus-Peter Böhner-Fery vor 20 Jahren. Ein Freund hatte ihnen sein Ladenlokal für Ausstellungen zur Verfügung gestellt, und fortan wurden dort auch die Bilder anderer Künstler gezeigt. In zwei Jahrzehnten ist daraus Mannheims größte Galerie für zeitgenössische Kunst geworden. Die Jubiläumsausstellung ist kürzlich

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00