Kultur

Sprachwissenschaft Ein neues multimediales Lexikon-Projekt am Mannheimer IDS widmet sich dem Deutschen im Gespräch

Es gilt das gesprochene Wort

Archivartikel

Die Sprache ist das Ganze, die geschriebene und gesprochene. Doch Letztere galt der Wissenschaft lange Zeit als mangelhaft – als von Stereotypen geprägt und jedenfalls bei weitem nicht so differenziert wie die Schriftsprache. Neuerdings werden die Besonderheiten des mündlichen Ausdrucks genauer betrachtet, und das erst recht im Zuge der noch jungen Gesprächsforschung, denn die Linguistik hat

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4278 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema