Kultur

Das Gespräch Hanna-Elisabeth Müller, einst Studentin der Mannheimer Musikhochschule, schwärmt von den Erfahrungen ihres Debüts in der Elbphilharmonie

"Es ist traumhaft, auf dieser Bühne zu singen"

Archivartikel

Schon damals, als sie von ihrem Recital beim "Heidelberger Frühling" zuerst von einem Höhepunkt sprach, dann aber doch dieses angriffslustige "bis jetzt!" anfügte, war klar: Diese Frau will mehr. 2011 war das. In einem Café am Mannheimer Friedrichsplatz. Mittlerweile ist die ehemalige Mannheimer Studentin Hanna-Elisabeth Müller 31 und längst oben angekommen, irgendwo zwischen Bundes- und

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2224 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00